THEMEN/LEISTUNGSSPEKTRUM

   
 

 

Unternehmen

Das Unternehmens- und Gesellschaftsrecht ist neben dem Erbrecht und dem Immobilienrecht eines der wichtigsten Aufgabengebiete des Notars. Er kennt die steuerlichen Rahmenbedingungen. Er weiß, welche Eintragungen im Firmenbuch und Grundbuch notwendig sind, um eine Unternehmensübertragung durchzuführen.

Ob Sie ein Unternehmen schon lange führen oder besitzen; ob Sie ein Unternehmen übergeben oder übernehmen wollen: In jedem Fall bietet Ihnen Ihr Notar als objektiver und erfahrener Berater umfangreiche Rechtsdienstleistungen an. Doch auch im Zuge der Gründung einer Gesellschaft, sei es als Kapitalgesellschaft (GmbH, AG) oder als Personengesellschaft (OG/KG) steht Ihnen Ihr Notar zur Seite. Auszugsweise werden einige typische notarielle Dienstleistungen im Unternehmensrecht angeführt wie etwa Errichtung von Gesellschaftsverträgen, Protokollierung von Gesellschaftsvertragsänderungen, Erstellung von Firmenbucheingaben und deren Beurkundung, Selbstberechnung allfälliger Gesellschaftssteuern, und vieles mehr.

Ihr Notar ist der Partner für alle Fragen, die mit der rechtlichen Vorsorge für die Zukunft Ihres Unternehmens zusammenhängen: Als erfahrener Berater, als verschwiegener Zuhörer, als versierter Fachmann. Gemeinsam mit Ihnen wird die Lösung maßgeschneidert, die Ihre eigene Zukunft und die Zukunft Ihres Unternehmens am besten absichert.
Zur umfangreichen Beratung auf Grund seines Fachwissens kommt eine Leistung, die für Ihre Unternehmensvorsorge besonders wichtig ist - und die Ihnen nur der Notar bieten kann: Er erstellt auch alle erforderlichen Urkunden.

 

 

  Öffentlicher Notar Dr. Michael Pogacar, MBL | 4132 Lembach i. M. | Falkensteinstraße 22
Impressum | | Sitemap